Bin ich wirklich bereit?????

Was muss ich eigentlich an Einsatz bringen, wenn ich WIRKLICH abnehmen möchte? Abnehmen fängt im Kopf an, das heißt, meine Gedanken und meine Einstellung gehören ebenso zum abnehmen wie eine Ernährungsumstellung. Genau mein Kopf entscheidet nämlich beim Abnehmen, ob ich weitermache, durchhalte oder abbreche.

Dafür gibt es ein paar wichtige Richtlinien, die mir einfach bewusst sein müssen, damit die Abnahme funktionieren kann.

Die wichtigste Frage: Was bin ich bereit für meine Abnahme zu tun?

Und das MUSS mehr sein als nur eine momentane, kurzfristige Motivation. Abnahme, Gewicht verlieren oder halten ist eine längerfristige Sache. Es geht nicht darum, nur schnell Gewicht zu verlieren, sondern diese Umstellung in mein Leben, in meinen Alltag zu integrieren. Es geht darum, alte Gewohnheiten über Board zu werfen und mir neue, bessere und gesündere Verhaltensweisen anzueignen!

Es geht nicht darum, nun auf Alles zu verzichten oder ein Programm zu leben, das nicht alltagstauglich ist.

 

Was kannst Du nun dafür tun??? Als erstes solltest Du Dir klar darüber werden, ob Du das WIRKLICH willst! Willst Du WIRKLICH abnehmen? Und wirklich bedeutet, MEHR zu geben, ohne Wenn und Aber! Bist du bereit dafür? Bist du bereit dafür, Deine Ernährung zu überdenken? Deine Bewegung zu erhöhen? Dein Verhalten zu ändern? Bist Du bereit dafür, eine halbe Stunde in der Woche in Deinen Kurs zu investieren? Diese halbe Stunde einzuplanen? Trotz Kinder, Haushalt, Eltern, Job, Zunahme, Arztterminen, Geburtstagen, Kosmetiktermine und und und???? Denn nur so geht es ! Bist Du bereit dafür, durchzuhalten? Auch bei Zunahmen durchzuhalten und weiterzumachen?

In dem Moment, in dem ich mich immer wieder gegen diese Fragen entscheide, setze ich automatisch meine Abnahmepriorität hinunter. Und wenn ich meine Priorität herunterschraube, wirkt sich das definitiv auf meinen Erfolg aus!

Ich kann also nicht sagen, ich will wirklich abnehmen, bin aber nicht bereit etwas dafür zu tun.Deshalb kommt hier der Impuls, diese Entscheidung zu überdenken.

Was bist Du dauerhaft bereit, für Deine Abnahme zu tun ? Um glücklich zu sein, zufrieden zu sein und gerne in den Spiegel zu schauen?

Und überlege Dir beim nächsten Mal, wenn Du zögerst zum Sport zu gehen, frisch zu kochen, zu planen, in den Kurs zu kommen..... Was hängt an diesem Thema Abnahme??? Mach es Dir bewusst! Denn das Thema Abnahme hat so viel mehr Einfluss auf unser Leben, im Positiven wie im Negativen Sinne, als wir uns das oft zugestehen wollen. Mach es für Dich, Dein Selbstwertgefühl und Deine Gesundheit! Übernehme die Verantwortung für Deine Abnahme, Deinen Erfolg und Dein Leben!

Ich freue mich auf Dich  diese Woche in den Kursen!


Letzte Woche haben wir in den Kursen das Thema Erfolge behandelt. Wir haben besprochen, wie und warum Erfolge wichtig für die Abnahme sind, wie ich Erfolge bemerke, sie feiere und wie sie mich weitermachen lassen. Wir haben  neue Ziele formuliert, den Blick nach vorne gerichtet  und außerdem noch Programm Fragen beantwortet !


Vom 27.2.17-10.4.17 findet wieder unser jährliches Abspecken für einen guten Zweck statt! Ab diese Woche zählt es, gebt Alles! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0